Artikel mit dem Tag "Achtsamkeit mit Pferden"



Natur entdecken · 25. April 2019
Habt Ihr schon eine Totholzhecke angelegt? Sie ist eine wundervolle Möglichkeit, etwas für die Artenvielfalt zu tun. Denn zwischen den Zweigen und Ästen tobt das pure Leben: Es summt, brummt, zwitschert, hüpft und krabbelt an allen Ecken und Enden. Auf Hof Eulengrund haben wir jetzt eine pferdetaugliche Totholzhecke gestaltet. Wie genau, erfahrt Ihr in diesem Beitrag.
Bewusst leben · 02. März 2019
Einfach dasitzen ohne Erwartung und Ziel. In Stille nach innen schauen und die eigenen Gedanken und Gefühle wahrnehmen. Ohne etwas kontrollieren zu wollen oder sich in irgendeiner Form abzulenken. Das ist für die meisten von uns gar nicht so einfach. Dabei kann es uns weiter bringen als jeder Aktionismus.

Bewusst leben · 16. Februar 2019
Frei sein heißt, das Leben und sich selbst anzunehmen. Wie es gerade ist. Mit allen Facetten - guten und schlechten Zeiten und Seiten. Die Realität sieht heute aber oft anders aus. Denn Selbstoptimierung ist in. Und jeden Tag kommen neue "Erfolgs-Ratgeber" auf den Markt.
Bewusst leben · 09. Februar 2019
Der Winter ist perfekt, um zur Ruhe zu kommen und in Stille nach innen zu schauen. Früher wusste man das noch, doch in unserer modernden und medialen Welt, ist das verloren gegangen. Zeit, wieder mehr im natürlichen Rhythmus der Jahreszeiten zu leben.